Ladeinfrastruktur eMobilität mit 2Rädern

Wir sind überzeugt, dass eBikes ein noch nicht einmal erahntes Potential für die Mobilität besitzen. eBikes können sofort einen großen Beitrag leisten, nicht erst in vielen Jahren – wie die zukünftigen E-PKWs.
Noch werden eBikes (Pedelcs, S-Pedelecs, eLastenräder, eRoller) als „Spielzeug“ oder als „Urlaubsgerät“ angesehen.

  • eLastenräder können den Lieferverkehr n den Städten (fast) vollständig ersetzen.
  • eRoller können den PKW-Verkehr der Stadt (fast) vollständig ersetzen.

Wenn die Kapazität des Akkus kein Problem mehr ist, weil dezentrale Ladestützpunkte verfügbar sind, dann kann die Revolution beginnen…

Die Vorteile sind unstrittig:

  • Kein Stau
  • Keine Parkplatzsuche
  • kein Parken in 2er Reihe bei Anlieferung
  • Keine Abgase
  • Kein Feinstaub

green_station theSchrank

Die green_station ist durch Solar- und Windkraft autark und somit mit 100% CO2-Neutral
Der Beitrag zu einer klimaneutralen Mobilität.

city_station theSchrank

Die city_station ist das unprätentiöse urbane Modell, solar unterstützt kann es ein lückenloses Netz einer Ladeinfrastruktur bilden.
Der Beitrag zu einer klimafreundlichen urbanen Mobilität.

Das eBike als Transportmittel Individualverkehr

Entfernungen bis max. 5 km werden mit dem Fahrrad erledigt, dann steigen die meisten Nutzer auf andere Verkehrsmittel um. Das eBike kann problemlos auch 15/20 km bewältigen – entspannt und ohne Schwitzen. Es kann somit einen großen Anteil an der Mobilität übernehmen. 

  • Gesunde Bewegung
  • Viel Spaß statt Auto-Stress
  • Kein Stau
  • Keine Parkplatzsuche
  • Sehr energiesparende Mobilität

Wir bieten die erste smarte Ladeinfrastruktur für eBikes

  • Sicher
  • Komfortabel
  • Zukunftssicher
  • Smart

Lassen Sie sich von uns beraten.
Wir entwickeln Ihre Lösung